Wirkstoffe A - Z im Überblick | Medizin-Lexikon

Wirkstoffe von A-Z im Überblick | Medizin-Lexikon

© Gina Sanders / fotolia.com

Wirkstoffe von A-Z im Überblick | Medizin-Lexikon

Ihr möchtet Informationen über einen bestimmten Wirkstoff erhalten oder euch einfach über Wirkstoffe informieren, dann seid Ihr hier bei Doctor Bob richtig!

Wirkstoffe

Alle wichtigen Arzneistoffe und Informationen im Überblick. Was sind Wirkstoffe? Welche Wirkstoffe beeinträchtigen die Wirkung der Pille? Wie wirkt der Wirkstoff im Körper? Was ist bei der Einnahme der einzelnen Stoffe zu beachten? Medikamente im Alter welche Wirkstoffe sind ungeeignet? Wie und wann werden welche Wirkstoffe verwendet? Was ist bei der Einnahme zu beachten? Welche Nebenwirkungen können bei dem Wirkstoff auftreten?  

Alle Antworten, Fakten und Informationen auf diese Fragen finden Sie in unserer Übersicht der Wirkstoffe und Arzneistoff. 

Wirkstoffe von A wie Abacavir bis Z wie Zidovudin

Heutzutage lassen sich die meisten Krankheiten durch passende Medikamente heilen oder mindestens Linder. 

Egal, ob Ihr ein Medikament gegen Kopf-, Hals oder Gliederschmerzen, Fußpilz, Bluthochdruck oder gegen Depressionen oder gegen eine andere Krankheit sucht: In unserer Wirkstoff-Übersicht findet Ihr die passenden Informationen zu den einzelnen Wirkstoffen. Auf Doktor-Bob.de erklären wir nicht nur, welche Wirkung der Wirkstoff auf den Körper hat, sondern zeigen euch auch mögliche Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Gegenanzeigen auf. Wie wirkt mein Medikament? Unsere Wirkstoff-Rubrik soll euch die Möglichkeit geben schnell uns einfach über Antidepressiva, Antibiotika, Schmerzmittel und weitere Wirkstoffe zu informieren. 

Zudem geben wir Ihnen Anhaltspunkte zur richtigen Dosierung. Generell sollten Sie die individuell für Sie passende Dosierung jedoch immer mit Ihrem behandelnden Arzt abzusprechen.

A  | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z


Wirkstoffe mit A

5-Aminolävulinsäure
AT1-Antagonist
Abacavir
Abarelix
Abciximab
Abirateron
Acamprosat
Acarbose
Acebutolol
Aceclofenac
Acepromazin
Acetazolamid
Acetylcholin
Acetylcystein
Acetylsalicylsäure
Aciclovir
Acitretin
Aclidiniumbromid
Acriflaviniumchlorid
Actinomycin D
Adalimumab
Adapalen
Adefovir
Adenosin
Adrafinil
Afatinib
Agomelatin
Ajmalin
Albendazol
Alcuroniumchlorid
Alemtuzumab
Alendronsäure
Aleplasinin
Alfentanil
Alfuzosin
Alginsäure
Alirocumab
Aliskiren
Allicin
Alkaloide
Allobarbital
Allopurinol
Almotriptan
Alosetron
Alprazolam
Alprenolol
Alprostadil
Altretamin
Aluminiumhydroxid
Amantadin
Ambrisentan
Ambroxol
Amfepramon
Amidotrizoesäure
Amifostin
Amikacin
Amilorid
Amineptin
Aminoglykoside
Aminomethylbenzoesäure
Aminophenazon
Aminophyllin
Amiodaron
Amisulprid
Amitriptylin
Amitriptylinoxid
Amlodipin
Ammoniumbituminosulfonat
Amodiaquin
Amorolfin
Amoxapin
Amoxicillin
Amphetamin
Amphotericin B
Ampicillin
Amprenavir
Amrinon
Amylmetakresol
Anagrelid
Anakinra
Anastrozol
Angiotensin II
Antiandrogene
Antiestrogen
Antivenin
Apixaban
Apomorphin
Apremilast
Aprepitant
Arcitumomab
Argatroban
Arhalofenat
A (Fortsetzung)
Aripiprazol
Armodafinil
Arsphenamin
Artemether
Artemisinin
Artesunat
Articain
Asenapin
Astemizol
Atacicept
Atazanavir
Atenolol
Atorvastatin
Atosiban
Atovaquon
Atropin
Azithromycin


Wirkstoffe mit B

Benzodiazepine
Bethanechol
Biperiden
Botulinumtoxin
Bromocriptin


Wirkstoffe mit C

Capsaicin
Chinidin
Chlorhexidin
Chlorpromazin
Colchicin
Cortisol
Cortison
Cromoglicinsäure


Wirkstoffe mit D

Danazol
Dexamethason
Dexpanthenol
Diazepam
Diclofenac
Didanosin
Diethylcarbamazin
Digoxin
Domperidon
Doxycyclin


Wirkstoffe mit E

Econazol
Ephedrin
Ergotamin
Etoricoxib


Wirkstoffe mit F

Fentanyl
Finasterid
Fluconazol
Flumazenil
Fluorid
Flurbiprofen


Wirkstoffe mit G

Glucagon
Glycin
Glycopyrroniumbromid
Griseofulvin


Wirkstoffe mit H

Haloperidol
Harnstoff (Urea)
Heparin


Wirkstoffe mit I

Ibuprofen
Indometacin
Ivermectin


Wirkstoffe mit J


Wirkstoffe mit K

Kokain


Wirkstoffe mit L

Levomepromazin


Wirkstoffe mit M

Melperon
Metamizol
Methylphenidat
Metoclopramid
Metronidazol
Midodrin
Morphium


Wirkstoffe mit N

Nystatin


Wirkstoffe mit O

OPC


Wirkstoffe mit P

Paracetamol
Penicillin
Phenprocoumon
Piperin - Bioperin
Praziquantel
Prednisolon
Prednison
Procain
Pyridostigmin


Wirkstoffe mit Q


Wirkstoffe mit R

Remifentanil
Reproterol
Ribavirin


Wirkstoffe mit S

S-Adenosylmethionin
Salicylsäure
Sildenafil
Statin


Wirkstoffe mit T

Tadalafil
Thiabendazol
Tramadol
Traubenzucker


Wirkstoffe mit U


Wirkstoffe mit V

Vardenafil


Wirkstoffe mit W

Warfarin


Wirkstoffe mit X


Wirkstoffe mit Y


Wirkstoffe mit Z

Zidovudin

Wirkstoff Definition

Die Definition von Wirkstoffen: 

Ein pharmazeutischer Wirkstoff ist ein Stoff oder Stoffgemisch, dem die Wirkung eines verwendungsfertigen Arzneimittels zugesprochen wird und der/das als solcher/solches eingesetzt wird.

Wirkstoffe sind die Bestandteile eines Arzneimittels, welche für die Wirksamkeit eines Medikaments verantwortlich sind.

Als Wirkstoff bzw. Arzneistoff bezeichnet man die pharmakologisch aktive(n) Substanz(en) in einem Arzneimittel - im Gegensatz zu den Hilfsstoffen. Anders formuliert sind Wirkstoffe also diejenigen Bestandteile eines Arzneimittels, die für seine Wirksamkeit verantwortlich sind.

Das könnte Sie auch interessieren